Traumdeutung Keller

Ein Keller ist ein Ort, an dem wir unbenutzte Dinge aufbewahren, Dinge, die wir nicht mehr brauchen oder die wir nicht benutzen, aber vielleicht in der Zukunft noch brauchen. Wegen der niedrigen Temperatur bewahren wir dort oft verschiedene Konserven auf, die wir normalerweise selbst hergestellt haben.

Traumdeutung Keller

Ein Traum über einen Keller sieht in der Regel so aus: Wir befinden uns in einem vertrauten oder unbekannten Haus und öffnen die Tür, die uns nach unten in einen dunklen Keller führt. Diese Aktivität kann von verschiedenen Emotionen begleitet sein – einerseits kann es die Aufregung darüber sein, was wir dort finden können, andererseits ist es oft Angst. Die Tür zu einem Keller kann geschlossen sein, was ein Zeichen dafür ist, dass wir ihn nicht betreten dürfen.

Wie ist ein Traum über einen Keller zu deuten?

Ein Haus ist ein sehr persönlicher Ort, in dem jeder Raum seine eigene Bedeutung hat. Normalerweise erinnert es uns an einen bestimmten Lebensabschnitt, es kann aber auch eine Metapher für das Leben im Allgemeinen sein. Die Räume und ihre Funktionen spiegeln verschiedene Seiten der Persönlichkeit des Träumenden wider.

Ein Keller ist die Basis eines Hauses, ein Ort, an dem wir verschiedene Dinge und Gegenstände aufbewahren, die wir nicht benutzen, nicht brauchen oder die wir vergessen haben.

Psychologen bringen ihn mit den „unterirdischen“ Aspekten unserer Persönlichkeit in Verbindung, mit den Gedanken und Wünschen, die wir nicht wahrhaben wollen, die nicht das Licht der Welt erblicken sollen. Das sind auch die Erfahrungen, die wir noch nicht verarbeitet haben, die sich aber eines Tages als nützlich erweisen könnten.

Wie würde Freud einen Traum über einen Keller interpretieren?

Freud hat sich nie auf einen Keller bezogen, aber er glaubte, dass Räume im Traum Frauen symbolisieren. Wenn es in unserem Traum verschiedene Wege zu Räumen und von Räumen gibt, ist die Deutung ziemlich offensichtlich. Die Anhänger dieser Theorie behaupten, dass ein Keller eine Metapher für das Unbewusste sein könnte, während ein Dachboden das Über-Ich symbolisieren könnte.

Wie würde Jung einen Traum über einen Keller deuten?

Nach Jung ist ein Haus die Metapher für das Selbst, die „Residenz des Geistes“. Ein Keller symbolisiert das Unbewusste – wenn wir im Traum Angst haben, dort hinunter zu gehen, kann das bedeuten, dass wir nicht bereit sind, die unentdeckten Tiefen unserer Persönlichkeit zu entdecken.

Einen Keller erforschen

Wenn Sie davon träumen, einen Keller zu erforschen, kann das Ihr Verlangen symbolisieren, verborgene Wahrheiten über sich selbst oder Ihr Leben aufzudecken. Es könnte auch ein Hinweis darauf sein, dass Sie sich Zeit für Selbstreflexion und Selbstbeobachtung nehmen sollten. Vielleicht fühlen Sie sich von bestimmten Aspekten Ihres Lebens überwältigt und müssen einen Schritt zurücktreten, um Klarheit zu gewinnen.

In einem Keller gefangen sein

Wenn Sie davon träumen, in einem Keller gefangen zu sein, kann das bedeuten, dass Sie in einer unerwünschten Situation oder einem unerwünschten Umstand feststecken. Es könnte auch bedeuten, dass Sie sich in bestimmten Aspekten Ihres Lebens überfordert oder machtlos fühlen. Dieser Traum könnte Ihnen sagen, dass es an der Zeit ist, Veränderungen vorzunehmen und sich von allem zu befreien, was Sie zurückhält.

Wertsachen in einem Keller finden

Wenn Sie davon träumen, Wertsachen in einem Keller zu finden, kann das bedeuten, dass Sie etwas Wertvolles in sich selbst oder in Ihrem Leben entdecken. Es könnte auch dafür stehen, dass Sie verborgene Talente oder Fähigkeiten entdeckt haben, die in Ihnen schlummern. Dieser Traum kann Ihnen sagen, dass Sie diese neu entdeckten Gaben erforschen und zur Bereicherung Ihres Lebens nutzen sollen.

Ein überschwemmter Keller

Wenn Sie von einem überfluteten Keller träumen, kann das bedeuten, dass Sie von Gefühlen wie Angst, Traurigkeit oder Wut überwältigt werden. Es könnte auch bedeuten, dass Sie sich aufgrund bestimmter Umstände in Ihrem Leben außer Kontrolle fühlen. Dieser Traum kann Ihnen sagen, dass es an der Zeit ist, etwas zu unternehmen und die Ursache für diese negativen Gefühle zu beseitigen.

Ein dunkler Keller

Ein Traum von einem dunklen Keller kann Gefühle der Unsicherheit oder Verwirrung über bestimmte Aspekte Ihres Lebens symbolisieren. Er könnte auch dafür stehen, dass Sie sich verloren oder von sich selbst oder anderen getrennt fühlen. Dieser Traum könnte Ihnen sagen, dass es an der Zeit ist, sich etwas Zeit für sich selbst zu nehmen und sich wieder mit dem zu verbinden, was Sie sind.

Lesen Sie mehr:Traumdeutung Affe & Traumbedeutung

Lesen Sie mehr:Traumdeutung Tsunami: 8 Inspirierend Szenarien

Lesen Sie mehr:Wasser Traumdeutung : 25 wunderbare Szenarien



Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert