Traumdeutung Wolf

Wölfe sind geheimnisvolle und majestätische Kreaturen, die Respekt und Furcht einflößen. Einen Wolf in deinen Träumen zu sehen, kann unglaublich wichtig sein, aber was genau wollen sie dir damit sagen? Lassen Sie uns gemeinsam deuten.

In vielen Kulturen gelten Wölfe als mächtige Symbole, die oft für Stärke, Freiheit und Überleben stehen. Aufgrund ihrer sozialen Natur werden sie auch mit Intuition, Loyalität und spiritueller Führung in Verbindung gebracht.

Traumdeutung Wolf

Manche Menschen interpretieren einen Traum über einen Wolf als Spiegelung des eigenen Selbst – Wölfe zu sehen kann eine Erinnerung daran sein, seinen Instinkten zu vertrauen und sich von seiner inneren Stärke leiten zu lassen.

Das Verlangen nach Freiheit und Unabhängigkeit

Träume von Wölfen können den Wunsch nach Freiheit und Unabhängigkeit widerspiegeln. Wölfe sind von Natur aus freigeistig und wild. Das erklärt, warum sie in der Regel für Eigenschaften wie Mut und Stärke stehen.

Der Wolf manifestiert sich im Traum, um Sie zu ermutigen, Ihr Leben freier zu leben und alles, was Sie tun, mit Leidenschaft zu tun. Dies gilt für Menschen, die ständig versuchen, ihren Wert zu beweisen oder im Schatten anderer zu leben.

Der Traum fordert Sie auf, Ihr authentisches Selbst anzunehmen und Ihren Instinkten zu vertrauen. Außerdem sollten Sie Ihren Geist lebendig halten und Frieden und Zufriedenheit in Dingen suchen, die Ihnen Spaß machen.

Entschlossenheit und Widerstandsfähigkeit

Wölfe sind in ihrem natürlichen Lebensraum mit vielen Hindernissen und Herausforderungen konfrontiert, aber sie geben niemals auf. Diese Tiere sind beharrlich und finden Lösungen und Wege, um zu überleben. Außerdem können sie sich an wechselnde Situationen anpassen, ganz gleich, wie schwierig diese zu sein scheinen.

Träume über Wölfe stehen für deine innere Stärke und Entschlossenheit. Machen Sie sich Ihre Kraft zu eigen und überwinden Sie Ihre Probleme mit Mut und Entschlossenheit. Vertrauen Sie auch auf Ihre Fähigkeiten und Instinkte, um schwierige Zeiten zu überstehen und zu gedeihen.

Traumdeutung Wolf

Unsichtbare Verbündete

Wölfe tun fast alles im Rudel, einschließlich der Aufzucht und Verteidigung ihrer Jungen. Diese Zusammenarbeit und Kommunikation sichert ihr Überleben.

Wenn du davon träumst, ein Junges in einem Wolfsrudel zu sein, ist das ein Zeichen für starke soziale Bindungen. Es bedeutet, dass in Ihrem Leben ein starker Sinn für Gemeinschaft und Verbundenheit besteht. Einfach ausgedrückt: Sie haben Menschen, die sich um Sie kümmern und Ihnen Unterstützung anbieten.

Oder die Vision erinnert Sie daran, dass Sie nie allein sind und dass es selbst in den dunkelsten Momenten jemanden gibt, auf den Sie sich verlassen können. Es ist auch eine Aufforderung, Beziehungen aufzubauen und zu pflegen und für die Menschen, die Sie lieben, da zu sein.

Einsamkeit und Isolation

Wölfe sind soziale Lebewesen, die in Rudeln jagen und leben. Ein einsamer Wolf überlebt in der Wildnis selten lange, weil er von anderen Rudeln gejagt werden oder verhungern kann.

Sie träumen vielleicht von einem Wolf, wenn Sie sich vom Rest der Welt isoliert fühlen. Vielleicht haben die Umstände Sie in die Isolation getrieben, oder Sie haben es sich einfach ausgesucht. Aber Sie sehnen sich nach menschlicher Interaktion und Zuneigung.

Der Traum deutet auch darauf hin, dass Sie ein introvertierter Mensch sind und sich nur selten äußern, selbst in der Nähe von Menschen, denen Sie vertrauen. Meistens ziehen Sie es vor, sich zurückzuziehen, um harsche Kritik zu vermeiden.

Ein solcher Traum zeigt Ihnen, dass es an der Zeit ist, aus Ihrem Kokon herauszukommen. Versuchen Sie, Ihre sozialen Kreise wieder aufzubauen und sinnvolle Beziehungen zu Menschen zu knüpfen, die Ihre Interessen teilen. Auf diese Weise können Sie Zuneigung gewinnen und sich mit Menschen austauschen, die Ihre Ansichten teilen.

Verletzlichkeit

Ein Traum von einem einsamen Wolf zeigt Ihre Verletzlichkeit. Einem einsamen Wolf fehlt der Rückhalt und die Sicherheit eines Rudels. Deshalb ist er ständig bedroht und anfällig für Angriffe.

Vielleicht sagt Ihnen Ihr Bauchgefühl, dass Ihr Leben in Gefahr ist, aber Sie fühlen sich ihr hilflos und verletzlich ausgeliefert. Es fehlt Ihnen der Rückhalt von Freunden und Familie, und Sie haben das Gefühl, dass Ihnen in der Not niemand zu Hilfe kommen wird.

Andererseits deutet der Traum darauf hin, dass Ihre jüngsten Handlungen Sie für eine Bedrohung durch Ihre Feinde geöffnet haben. Er sagt Ihnen, dass Sie wachsam bleiben müssen, weil Sie die erste und letzte Verteidigungslinie sind.

Spirituelle Bedeutung von Wölfen in Träumen

Nach Ansicht der amerikanischen Ureinwohner haben wir zwei Wölfe in uns selbst. Der eine Wolf ist böse und verkörpert Kummer, Bedauern, Gier, Selbstmitleid, Ego, Schuld usw. Der andere verkörpert Freude, Hoffnung, Menschlichkeit, Mitgefühl, Frieden und Liebe.

Die Wölfe kämpfen ständig darum, unseren Geist zu beherrschen, aber nur die, die man füttert, werden gedeihen. Wenn Sie also den bösen Wolf füttern, werden negative Energie und Toxizität gedeihen. Der umgekehrte Fall ist ebenfalls wahr.

Apropos verschiedene Kulturen: Die Stämme Nordamerikas assoziieren Wölfe mit Schöpfung, Tod und Wiedergeburt. Bei den Menschen in Kalifornien gilt der Wolf als Lehrer, der die Menschen unterrichtet und ihnen hilft, Herausforderungen zu meistern.

Als Geistführer bieten Wölfe den Menschen Schutz und Führung und helfen ihnen, ihren spirituellen Weg zu gehen. Wenn also ein Wolf in deinem Traum auftaucht, könnte das bedeuten, dass du nach Führung und Weisheit suchst, die du in der Welt der Sterblichen nicht findest.

In der Spiritualität können Wölfe auch als Symbol für Loyalität und Familie, Transformation und Veränderung sowie Teamwork und Neugierde gesehen werden.

Biblische Bedeutung von Wölfen in Träumen

In der Bibel werden die Wölfe nicht im besten Licht dargestellt. Sie werden als böse Wesen und Verschlinger von allem, was rechtschaffen und heilig ist, beschrieben.

In einigen Bibelstellen werden korrupte Führer als gefräßige Wölfe bezeichnet, die das Recht verdrehen, um ihre bösen Herzen zu nähren. In anderen stehen sie für falsche Propheten und Lehrer, die die Heilige Schrift benutzen, um anfällige Christen zu verführen.

Träume über Wölfe könnten also auf Ihre zerstörerischen Tendenzen, schlechten Gewohnheiten oder bösen Wege hinweisen. Wenn Sie sehen, dass der Wolf Sie jagt oder angreift, bedeutet dies einen geistigen Angriff durch einen Feind des Teufels.

Wenn Sie aber träumen, ein Wolf in einem Rudel zu sein oder inmitten eines Wolfsrudels zu laufen, könnte das bedeuten, dass Sie vom Bösen umgeben sind und es aus Ihrem Leben entfernen müssen. Das „Böse“ könnte sich hier auf einen giftigen Freund oder eine ungesunde Umgebung beziehen.

Wenn Sie davon träumen, ein Wolf zu sein, bedeutet das auch, dass Sie der Versuchung nicht widerstanden haben und der Herrlichkeit Gottes nicht gerecht geworden sind. Es ist eine Warnung, um Vergebung zu bitten und auf den rechten Weg zurückzukehren.

Positiv gesehen können Träume von Wölfen Ihre Stärke und Vitalität darstellen.

Arten von Wolfsträumen und was sie bedeuten

Wölfe stehen für die wilden, ungezähmten und geheimnisvollen Aspekte des Lebens. Ein Wolf im Traum könnte bedeuten, dass Ihr Unterbewusstsein versucht, Ihre Aufmerksamkeit auf etwas zu lenken, das Sie im Wachleben noch nicht erforscht oder verstanden haben. Lassen Sie uns die verschiedenen Möglichkeiten erkunden, wie Wölfe Ihren Schlaf besuchen können…

Traumdeutung Wolfsangriff

Wenn Sie von einem Wolf träumen, der Sie angreift, bedeutet das, dass Sie sich in eine Situation begeben könnten, die Sie nicht kontrollieren können. Dadurch sind Sie den Launen Ihrer Widersacher schutzlos ausgeliefert.

Oder Ihr Traum deutet darauf hin, dass Sie vor kurzem Ihre Grenzen überschritten haben und die andere Person sich revanchiert hat, indem sie Sie abgeschnitten hat. Dies ist eine Warnung, aus Ihren Fehlern zu lernen, und wenn Sie die Dinge wieder in Ordnung bringen wollen, sollten Sie lernen, die Grenzen anderer zu respektieren.

Ein Wolf, der einen Fremden angreift, warnt dich davor, deine Zeit und Energie in andere Probleme zu investieren, die dich nichts angehen. Wenn du diesen Weg beschreitest, wird er letztlich zu deinem Untergang führen.

Obwohl du es liebst, anderen bei der Lösung ihrer Probleme zu helfen, vernachlässigst du oft dich selbst. Deshalb bist du emotional, geistig und körperlich erschöpft, so dass du deine Probleme nicht bewältigen kannst.

Von einem Wolfsrudel angegriffen zu werden bedeutet, dass es an der Zeit ist, die Familienbande zu verbessern und zu stärken. Nimm dir immer Zeit für deine Lieben, um tiefere und sinnvollere Beziehungen zu ihnen aufzubauen.

Das Töten des Wolfes, der dich angreift, deutet darauf hin, dass du dein Leben wieder in den Griff bekommst. Es erinnert dich auch daran, dass deine Probleme nicht von Dauer sein werden.

Traumdeutung Wolfsbeißer

Der Biss eines Wolfes im Traum steht für Konflikte mit einer Ihnen nahestehenden Person. Wenn Sie davon träumen, dass ein Wolf Sie beißt, könnte das bedeuten, dass Sie sich von einer Ihnen nahestehenden Person verraten, angegriffen oder verurteilt fühlen.

Um eine genauere Deutung zu erhalten, sollten Sie den Ort des Bisses berücksichtigen. Zum Beispiel;

  • Hand: Der Biss eines Wolfes in die Hand deutet darauf hin, dass es zu Unstimmigkeiten kommen kann, wenn Sie eine bestimmte Situation nicht in den Griff bekommen.
  • Rücken: Ein Biss am Rücken kündigt turbulente Zeiten in Ihrer Liebesbeziehung an. Der Traum mahnt Sie, bestehende Probleme zu lösen, bevor sie irreparable Risse verursachen.
  • Gesicht: Wenn Sie ins Gesicht gebissen werden, bedeutet das, dass Sie sich wegen Ihres Aussehens verurteilt fühlen. Dies gilt, wenn die Menschen sich mehr auf Ihre körperlichen Merkmale als auf Ihre emotionale oder geistige Kompatibilität konzentrieren.
  • Hals: Ein Biss in den Nacken spiegelt Ihre Unfähigkeit wider, sich zu äußern, weil Sie befürchten, verurteilt oder geächtet zu werden.
  • Bein: Ein Wolf, der Sie ins Bein beißt, bedeutet, dass Sie sich mit Ihrem Partner oder Freund zerstreiten könnten. Dies könnte passieren, weil Sie das Gefühl haben, dass die andere Person Ihre Fortschritte behindert oder umgekehrt.
  • Arm: Ein Biss in den Arm bedeutet, dass Sie im Wachleben um Ihre Autonomie kämpfen. Eine Person in Ihrem persönlichen oder beruflichen Leben versucht, ihre Dominanz über Sie zu behaupten.

Träume von Wölfen verschiedener Farben

Schwarze Wölfe Traumdeutung

Die Farbe Schwarz wird oft mit unbekannten oder verborgenen Aspekten von uns selbst assoziiert. Daher könnte ein schwarzer Wolf in Ihrem Traum erscheinen, um einen unterdrückten oder ignorierten Aspekt von Ihnen zu enthüllen, wie zum Beispiel ein Talent. Er ermutigt Sie dazu, diesen Teil von Ihnen zu erforschen, um ganz zu werden.

Andererseits bedeutet ein Traum von einem schwarzen Wolf, dass Sie Ihren Ur- und Raubtierinstinkt nutzen sollten, um jede Phase des Lebens reibungslos zu meistern.

Ein Traum, in dem Sie von einem schwarzen Wolf angegriffen werden, deutet darauf hin, dass Sie Ihrer dunklen Seite die Kontrolle über Ihr Leben überlassen haben. Wenn Sie zulassen, dass Ihre dunkle Seite die Oberhand gewinnt, verlieren Sie vielleicht den Antrieb, Ihre Lebensziele zu erreichen.

Weiße Wölfe Traumdeutung

Weiße Wölfe im Traum symbolisieren Reinheit, Unschuld und Neuanfänge. Ein weißer Wolf kann in Ihrem Traum erscheinen, um Sie aufzufordern, giftige Gewohnheiten loszulassen und ein neues Kapitel im Leben aufzuschlagen.

Der Wolf könnte auch für Stärke und Loyalität stehen. Wenn Sie von einem Wolf träumen, könnte das bedeuten, dass Sie Ihre innere Stärke nutzen müssen, um Hindernisse auf Ihrem Weg zu überwinden.

Ein weißer Wolf, der dich angreift, erinnert dich daran, im Angesicht der Versuchung deinen Werten treu zu bleiben. Vermeide es, Abkürzungen zu nehmen, um deine Ziele zu erreichen. Langfristig werden Sie Erfolg haben.

Brauner Wolf Traumdeutung

Ein brauner Wolf im Traum steht für einen Aspekt von Ihnen, der Ihnen missfällt und den Sie der Welt nicht zeigen können. Vielleicht ist es eine schädliche Charaktereigenschaft oder eine ungesunde Angewohnheit.

Ebenso könnte der braune Wolf für eine Person in Ihrem Leben stehen, der Sie nicht vertrauen. Möglicherweise hat diese Person Sie in der Vergangenheit betrogen, aber Sie glauben immer noch, dass sie sich rehabilitieren kann.

Wenn du von einem braunen Wolf träumst, der dich angreift, bedeutet das, dass es an der Zeit ist, Demut und Ehrlichkeit zu üben, wenn du im Leben vorankommen willst.

Traumdeutung Von Wölfen umzingelt sein

In einer Vision von Wölfen umgeben zu sein, steht für Kommunikation und Unterstützung in Ihrem Wachleben. Sie haben einen sehr engen Freundeskreis aufgebaut, der Ihnen den Rücken stärkt. Egal, was passiert, sie sind immer bereit, Ihnen zu helfen, auch auf ihre eigenen Kosten.

Der Traum sagt dir, dass du deine Freunde und deine Familie für ihre Unterstützung schätzen sollst. Es kann nicht schaden, ihre Energie auch zu erwidern.

Umgekehrt könnte der Traum bedeuten, dass sich in der Familie Konflikte zusammenbrauen. Jemand stiftet Unruhe und zwingt die Menschen, sich für eine Seite zu entscheiden.

Wenn dies der Fall ist, ist es eine Warnung, die Streitigkeiten beizulegen, bevor sie aus dem Ruder laufen. Wenn Sie den Täter kennen, ist es ratsam, ihn zu stoppen, bevor er der Familie irreparablen Schaden zufügt.

Traumdeutung von einem Wolf, der einen anstarrt

Ein Wolf, der Sie im Traum anstarrt, mag beängstigend erscheinen, aber es ist ein positiver Traum. Wölfe sind von Natur aus Instinkttiere, und sie in einem Traum zu sehen, spiegelt die tiefere, wildere Seite von dir wider, die sich auf den Instinkt verlässt, um zurechtzukommen.

Der Wolf in Ihrem Traum sagt Ihnen, dass Sie in sich selbst hineinschauen und Ihrer inneren Stimme vertrauen sollen. Auf diese Weise können Sie allen Fallen entgehen, die Ihre Feinde Ihnen stellen. Außerdem triffst du solide Entscheidungen, die dir helfen, im Leben voranzukommen.

Traumdeutung Wölfe jagen mich

Wenn Sie davon träumen, von einem Wolf gejagt zu werden, bedeutet das, dass Sie Ihre Gefühle und Meinungen oft unterdrücken, weil Sie befürchten, andere Menschen zu verletzen.

Vielleicht sind Sie anderen gegenüber übermäßig einfühlsam, und Ihr Wesen macht Sie zu einem leichten Ziel für Menschen, die versuchen könnten, Sie zu ihrem Vorteil zu manipulieren.

Es könnte aber auch bedeuten, dass Sie sich selbst und anderen gegenüber nicht aufrichtig sind, weil Sie nicht auffallen oder von der Gesellschaft verurteilt werden wollen. Das hat Sie zur Zielscheibe von Mobbing in Ihren Kreisen gemacht.

In einem solchen Fall ermutigt Sie der Traum, die Bereiche zu identifizieren, in denen Sie sich unterdrückt oder verpflichtet fühlen, sich auf eine bestimmte Weise zu verhalten. Lösen Sie sich dann aus dieser Situation. Wenn Sie das nicht können, setzen Sie sich festere Grenzen und sorgen Sie dafür, dass diese respektiert werden.

Traumdeutung Wolf als Beschützer

Wölfe sind sehr loyal und beschützen diejenigen, die sie als Teil ihres Rudels betrachten. Wenn Sie von einem Wolfsrudel träumen, das Sie beschützt, ist das eine Warnung, dass Sie von einer Bedrohung umgeben sind. Je feindseliger die Wölfe sind, desto größer ist die Gefahr, in der Sie sich befinden.

Vielleicht versucht jemand, Sie auszunutzen oder die Dominanz über jeden Aspekt Ihres Lebens zu übernehmen. Der Traum sagt dir, dass du auf deine Mitmenschen aufpassen sollst, denn einige könnten hinter deinem Rücken deinen Untergang planen.

Traumdeutung von Wölfe abwehren

Wenn Sie davon träumen, Wölfe abzuwehren, bedeutet das, dass Sie in Ruhe gelassen werden wollen. Sie haben das Gefühl, dass Menschen in Ihre Privatsphäre eindringen oder Ihre Grenzen überschreiten, und das beeinträchtigt Ihr geistiges und emotionales Wohlbefinden.

Der Traum ermutigt Sie dazu, Ihre Grenzen immer wieder durchzusetzen. Wenn es hart auf hart kommt, können Sie sich von denjenigen trennen, die sie weiterhin nicht respektieren.

Ein solcher Traum ermutigt Sie auch dazu, Ihrer geistigen Gesundheit Vorrang einzuräumen. Infolgedessen können Sie sich mehr auf sich selbst und Ihre Gesundheit konzentrieren, ohne sich von außen einmischen zu lassen.

Traumdeutung Wolf im Haus

Ein Wolf, der versucht, in Ihr Haus einzudringen, steht für Ihr Gefühl der Unsicherheit und Verwundbarkeit. Vielleicht versucht jemand, die Kontrolle über Ihr Leben zu erlangen, oder es ist etwas vorgefallen (Einbruch), das Sie sehr verängstigt hat.

Ein Wolf an deiner Tür könnte darauf hindeuten, dass jemand in deinem Leben versucht, mit hinterhältigen Mitteln in dein Leben einzudringen und dir Schaden zuzufügen. Seien Sie also immer auf der Hut und vertrauen Sie nie leichtfertig.

Traumdeutung einsame Wölfe

Ein „einsamer Wolf“ zu sein, hat in unserer Gesellschaft unterschiedliche Bedeutungen. Es kann sich auf jemanden beziehen, der auf eine gute Art und Weise sehr unabhängig ist, oder bedeuten, dass jemand nicht ganz dazugehört. Wenn du von einem Wolf träumst, der ganz allein ist, kann das bedeuten, dass du dich in irgendeinem Aspekt deines Lebens als Außenseiter fühlst.

Wenn du einen einsamen Wolf siehst, kann das bedeuten, dass du etwas vermeidest. Wölfe sind ein starkes Symbol für verborgene Emotionen, und der Philosoph und Psychoanalytiker Carl Jung bezog sich oft auf den „Archetyp“ des Wolfes. Das bedeutet, dass er einen Teil der menschlichen Psyche repräsentiert, insbesondere die „Anima“, die sich darauf bezieht, wie der Mensch gezähmt wurde, um in der Gesellschaft zu leben. Der Wolf steht für die Natur und die Freiheit des Instinkts – wenn du also einen Wolf in deinen Träumen siehst, kann das bedeuten, dass du dich gefangen fühlst oder dein wahres Ich versteckst.

Traumdeutung, Teil eines Wolfsrudels zu sein

Wenn du träumst, dass du Teil eines Wolfsrudels bist, kann das ein Zeichen dafür sein, dass du dich akzeptiert fühlen willst. Wölfe sind bekannt für ihren engen Familienzusammenhalt und ihre soziale Struktur. Sie leben in großen Rudeln und sind dafür bekannt, dass sie sich um Kranke und Verletzte kümmern, weshalb sie als Symbol für familiäre Loyalität und Zugehörigkeit gelten.

Wenn Sie sich während dieser Träume glücklich oder friedlich fühlen, kann das bedeuten, dass Sie sich auch im Wachleben geliebt und sicher fühlen. Haben Sie in letzter Zeit neue Freunde gefunden? Oder wünschen Sie sich, mehr Zeit mit Ihren Lieben verbringen zu können? Da Wölfe oft als spirituelle Wächter angesehen werden, kann ein glückliches Wolfsrudel bedeuten, dass die Menschen um Sie herum loyal und vertrauenswürdig sind.

Wenn Ihre Träume von einem Wolfsrudel aber auch beunruhigend sind, könnte das eine Warnung sein. Wenn du das Gefühl hast, nicht dazuzugehören oder ein Außenseiter zu sein, dann könnte das bedeuten, dass es Menschen in deinem Leben gibt, die nicht dazugehören sollten.

Traumdeutung über einen Wolf als Haustier

Ähnlich wie bei Träumen von Hunden deutet ein Wolf als Haustier in deinen Träumen auf den Wunsch nach Trost und Schutz hin. Wölfe sind das wildere und wütendere Gegenstück zu unseren hündischen Begleitern und können daher für Unsicherheiten in Bezug auf jemanden in Ihrem Leben stehen – ist der Wolf in Ihren Träumen freundlich oder nicht? Als spirituelle Wächter können Wölfe Einblicke in Beziehungen und Emotionen gewähren, so dass das Temperament deines Hauswolfs die wahren Gefühle im wirklichen Leben widerspiegeln kann.

Traumdeutung Geistertier Wolf Traumdeutung

Fühlen sich Ihre Träume übernatürlich an? Werwölfe sind seit Tausenden von Jahren Teil der Volkskultur und daher tief in der Symbolik verankert. Träume über Werwölfe können bedeuten:

  • Verwandlung und Veränderung: Als Gestaltwandler ist es nicht verwunderlich, dass Werwölfe mit Verwandlung in Verbindung gebracht werden. Das muss aber nicht unbedingt wörtlich genommen werden. Sie können in deinen Träumen auftauchen, wenn dir eine große Veränderung bevorsteht oder du das Gefühl hast, dass du an einem Scheideweg in deinem Leben stehst und zwischen zwei Richtungen wählen musst.
  • Konfrontation mit Ängsten: Als monströse Gestalten stehen Werwölfe oft für Angst und Gefahr. Wenn Sie von Werwölfen träumen, könnte dies Ihre Ängste oder Befürchtungen widerspiegeln, denen Sie sich stellen müssen, um sie zu überwinden. Da Werwölfe in der Kultur weit verbreitet sind, ist es wahrscheinlicher, dass Sie Albträume von ihnen haben, wenn Sie ein stressiges Ereignis vor sich haben.
  • Macht und Kontrolle: Wölfe und Werwölfe sind eng mit Gefühlen von Macht und Kontrolle verbunden. Der Traum könnte für den Wunsch stehen, sich durchzusetzen oder die Kontrolle über eine Situation zu haben. Vielleicht haben Sie das Gefühl, dass Sie eine andere Seite von sich freisetzen müssen, die die Kontrolle übernehmen kann, wenn Sie sich machtlos fühlen.

Schlussfolgerung

Ob Sie nun von einem Wolf träumen, der Sie angreift oder beschützt, Sie sollten Träume nie wörtlich nehmen. Der Grund dafür ist, dass sie ein Hirngespinst Ihres Unterbewusstseins sind.

Lesen Sie über : Traumdeutung Augen : 10 Wunderbar Szenarien

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert